0,- € Versandkosten
Sichere SSL Verbindung
Tel: 08131 3601040
Wir sind Fachhändler
Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 6
1 von 6

Welcher Glatz Sonnenschirm soll es werden?

Das Glatz Sonnenschirm Sortiment umfasst die komplette Bandbreite an unterschiedlichen Sonnenschirmen. Für jeden Zweck findet sich der richtige Sonnenschirm. Ob für den privaten Garten, den Balkon oder ein professioneller Gastrosonnenschirm mit optionaler LED-Beleuchtung.

Glatz Sonnenschirm easy-Modelle
Viele Glatz Sonnenschirme aus der easy-Serie sind bei uns auf Lager und somit kurzfristig verfügbar. Die Stoffe aus der easy-Serie verfügen über ein Gewicht von ca. 220 g/m² und sind aus Polyester gefertigt. Diese Tücher fallen unter die Stoffklasse 2. Geeignet sind sie für die private Verwendung. Alle Stoffnummern von 100-199 sind Stoffe aus der Stoffklasse 2.

Stoffklasse 4 und 5
Mit einem Gewicht von ca. 250 g/m² in der Stoffklasse 4 (Stoffe mit der Nummer 400-499) erhält man ein strapazierfähiges Polyester-Schirmtuch. Die Stoffe aus der Stoffklasse 5 sind aus Acryl hergestellt und haben ein Gewicht von ca. 300 g/m². Alle Stoffe mit den Nummern 500-699 sind aus der Stoffklasse 5. Große Schirmdächer sollten mit diesen Tüchern bespannt sein. Auch für die Gastrosonnenschirme sollte dieses Tuch gewählt werden. Neben dem Gewicht unterscheiden sich die Tücher aus der Stoffklasse 4 und 5 zu den Tüchern aus der Stoffklasse 2 durch eine höhere Lichtechtheit. In der Stoffklasse 4 und 5 sind die Fäden durchgängig gefärbt. Man spricht hier von spinndüsengefärbtem Material. Einfacher gesagt wenn man den Faden durchschneiden würde, ist der Faden nicht nur außen gefärbt, sondern auch im Kern. Je höher die Stoffklasse desto höher ist auch die Lichtechtheit. Der Sonnenschirm bleicht weniger aus.

Der Sonnenschutz
Zwar unterscheiden sich die Bespannungen in verschiedenen Punkten, eines haben sie jedoch gemein. Egal für welche Stoffklasse man sich entscheidet, vor UV-Strahlung ist man immer bestens geschützt. Alle Stoffe schützen nach australischem Standard und sind mit dem Sigel UPF 50+ ausgezeichnet.

Glatz Sonnenschirm Zubehör
Für alle Glatz Sonnenschirme stehen die unterschiedlichsten Befestigungsmöglichkeiten zur Wahl. Zu machen Modellen bieten wir hochwertige Granitsockel zum Sonderpreis an. Auch Bodenhülsen sind für das Glatz Sonnenschirm-Sortiment erhältlich. Empfehlenswert für jeden Glatz Sonnenschirm ist eine Schutzhülle. Durch einen Stab lassen sich die Schutzhüllen bequem über die Sonnenschirme stülpen. So benötigt man auch für die hohen Gastrosonnenschirme keine Leiter.

Das Glatz Sonnenschirm Sortiment umfasst die komplette Bandbreite an unterschiedlichen Sonnenschirmen. Für jeden Zweck findet sich der richtige Sonnenschirm. Ob für den privaten Garten, den Balkon... mehr erfahren »
Welcher Glatz Sonnenschirm soll es werden?

Das Glatz Sonnenschirm Sortiment umfasst die komplette Bandbreite an unterschiedlichen Sonnenschirmen. Für jeden Zweck findet sich der richtige Sonnenschirm. Ob für den privaten Garten, den Balkon oder ein professioneller Gastrosonnenschirm mit optionaler LED-Beleuchtung.

Glatz Sonnenschirm easy-Modelle
Viele Glatz Sonnenschirme aus der easy-Serie sind bei uns auf Lager und somit kurzfristig verfügbar. Die Stoffe aus der easy-Serie verfügen über ein Gewicht von ca. 220 g/m² und sind aus Polyester gefertigt. Diese Tücher fallen unter die Stoffklasse 2. Geeignet sind sie für die private Verwendung. Alle Stoffnummern von 100-199 sind Stoffe aus der Stoffklasse 2.

Stoffklasse 4 und 5
Mit einem Gewicht von ca. 250 g/m² in der Stoffklasse 4 (Stoffe mit der Nummer 400-499) erhält man ein strapazierfähiges Polyester-Schirmtuch. Die Stoffe aus der Stoffklasse 5 sind aus Acryl hergestellt und haben ein Gewicht von ca. 300 g/m². Alle Stoffe mit den Nummern 500-699 sind aus der Stoffklasse 5. Große Schirmdächer sollten mit diesen Tüchern bespannt sein. Auch für die Gastrosonnenschirme sollte dieses Tuch gewählt werden. Neben dem Gewicht unterscheiden sich die Tücher aus der Stoffklasse 4 und 5 zu den Tüchern aus der Stoffklasse 2 durch eine höhere Lichtechtheit. In der Stoffklasse 4 und 5 sind die Fäden durchgängig gefärbt. Man spricht hier von spinndüsengefärbtem Material. Einfacher gesagt wenn man den Faden durchschneiden würde, ist der Faden nicht nur außen gefärbt, sondern auch im Kern. Je höher die Stoffklasse desto höher ist auch die Lichtechtheit. Der Sonnenschirm bleicht weniger aus.

Der Sonnenschutz
Zwar unterscheiden sich die Bespannungen in verschiedenen Punkten, eines haben sie jedoch gemein. Egal für welche Stoffklasse man sich entscheidet, vor UV-Strahlung ist man immer bestens geschützt. Alle Stoffe schützen nach australischem Standard und sind mit dem Sigel UPF 50+ ausgezeichnet.

Glatz Sonnenschirm Zubehör
Für alle Glatz Sonnenschirme stehen die unterschiedlichsten Befestigungsmöglichkeiten zur Wahl. Zu machen Modellen bieten wir hochwertige Granitsockel zum Sonderpreis an. Auch Bodenhülsen sind für das Glatz Sonnenschirm-Sortiment erhältlich. Empfehlenswert für jeden Glatz Sonnenschirm ist eine Schutzhülle. Durch einen Stab lassen sich die Schutzhüllen bequem über die Sonnenschirme stülpen. So benötigt man auch für die hohen Gastrosonnenschirme keine Leiter.

Zuletzt angesehen
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: